silbernes Auto auf Hebebühne

Teamentwicklung ist doch nur was für Teams mit Problemen - oder?

VON EVELYN WURSTER
“Teamentwicklung? Das ist doch nur was für Teams, die Probleme haben, oder? Unser Team funktioniert gut. Wir brauchen sowas nicht.”
 
Wenn ich solche Sätze höre, dann denke ich einerseits: “Herzlichen Glückwunsch – es ist klasse, dass in eurem Team alles rund läuft.” Andererseits denke ich: “Wie schade – da verpasst ihr leider so viel und ihr könntet sicher noch ein viel stärkeres Team werden, als ihr euch aktuell vorstellen könnt.”
 
Ich bin nun mal von tiefstem Herzen davon überzeugt, dass sich erfolgreiche Teams dadurch auszeichnen, dass sie regelmäßig an ihrer eigenen (Weiter-)Entwicklung arbeiten. Genauso wie ich davon überzeugt bin, dass erfolgreiche Menschen nicht einfach erfolgreich sind, weil sie besonders talentiert sind oder einfach Glück hatten im Leben. Sondern unter anderem deshalb, weil sie ständig an sich arbeiten und sich stetig weiterentwickeln.

 

Keine Zeit für Teamentwicklung. Und außerdem läuft´s ja… 

Ein bisschen kann ich es schon nachvollziehen, wenn manche denken, Teamentwicklung braucht es erst dann wenn die Hütte brennt: weil ein Konflikt im Raum steht oder die Stimmung schlecht ist oder die gewünschten Ergebnisse einfach nicht erzielt werden. Viele Teams stehen unter enormem Druck. Sie hätten genug Arbeit für zwei Teams, aber es werden eher Mitarbeiter reduziert statt neue eingestellt. Als Konsequenz arbeiten alle rund um die Uhr, sind oft völlig erschöpft und einfach froh, wenn der Laden läuft. Wo soll denn da bitte schön auch noch Zeit und Platz für Teamentwicklung sein? Noch dazu – wenn man’s doch eigentlich gar nicht braucht? Es läuft ja. Und das ist doch die Hauptsache.
 
Wirklich?
 

Warum bringen wir denn funktionierende Autos regelmäßig zum Service?

Irgendwie komisch, dass wir uns diese Denkweise durchgehen lassen. Ich frage dann gerne mal: “Wie ist das denn mit Ihrem Auto? Bringen Sie das nicht auch regelmäßig zum Service, obwohl es gut funktioniert?”
Für die meisten Menschen ist es überhaupt keine Frage, dass ein Auto regelmäßig zum Service sollte, wenn man lange Freude daran haben will: damit eventuelle Störungen ausgelesen und behoben werden können und Verschleißteile rechtzeitig ausgetauscht werden, bevor es zu bösen Überraschungen oder Ausfällen kommt. 
 
Wieso denken wir dann, dass wir bei unserem Team erst dann etwas tun sollten, wenn es irgendwo knirscht? Warum investieren wir bei unserem Team nicht regelmäßig Zeit, um eventuelle Störungen auszulesen und zu beheben, bevor sie eskalieren und zu großen Problemen werden? Warum prüfen wir bei unserem Team nicht regelmäßig den Ölstand und füllen neues Öl nach, bevor der (Team) Motor verschleißt oder gar ins Stocken kommt?
 

Teamentwicklung ist kein Luxus, sondern essentiell

Teamentwicklung ist kein Luxus, den man sich gönnt, wenn man grade mal Zeit hat oder dem Team etwas Gutes tun möchte. Teamentwicklung ist essentiell, damit Teams langfristig gut und erfolgreich zusammenarbeiten können. Teamentwicklung ist der Treibstoff für Teams, die Hochleistungen bringen.  Teamentwicklung ist der Dünger, der Teams wachsen und gedeihen lässt.

 

Teamentwicklung nützt jedem Team

Teamentwicklung nützt jedem Team, ganz egal wo es aktuell steht. Und gerade erfolgreiche Teams zeichnen sich dadurch aus, dass sie regelmäßig die eigene Teamentwicklung priorisieren und in den Fokus stellen: sie bauen gegenseitiges Vertrauen auf, geben sich Feedback, verbessern ihre Kommunikation, lösen Missverständnisse und Konflikte auf, entwickeln gemeinsame Visionen, analysieren ihre Zusammenarbeit und definieren Bereiche, in denen sie sich verbessern wollen.
 
Teamentwicklung bewirkt, dass die Zusammenarbeit einfacher, schneller und besser wird. Teamentwicklung bewirkt, dass sich die MitarbeiterInnen mehr einbringen und dadurch ganz neue Ideen entstehen. Und ganz nebenbei haben Teams, die regelmäßig in ihre Entwicklung investieren auch noch viel mehr Spaß bei der Arbeit.

Hallo,
ich bin Evelyn Wurster.
Als Change Consultant und Coach arbeite ich mit Führungskräften und Ihren Teams daran, Ziele leichter und effektiver zu erreichen.

In meinen Blogartikeln gebe ich Impulse und konkrete Umsetzungstipps, wie Sie mit Ihrem Team den entscheidenden Schritt weiter kommen.

 

Mehr Inspiration, bitte!

Sie möchten regelmäßig Inspiration, Impulse und konkrete Umsetzungstipps direkt in Ihre Inbox erhalten?

JA, bitte!

Kontakt

Change Alliance
Georg-Wimmer-Ring 8
85604 Zorneding

Sie möchten Transformationen erfolgreich vorantreiben? Sie wollen ihre Strategie mit Leben füllen und mit ihrem Team wichtige Ziele erreichen? Dann sind  wir Ihr starker Partner für Ihre Changemanagement und  Entwicklungsprojekte.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme

oder rufen Sie uns direkt an:

let's talk!

So erreichen Sie uns

Kontakt

Sie interessieren sich für unsere Leistungen?

Wünschen weitere Informationen oder ein persönliches Beratungsgespräch?

Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören und melden uns flott zurück!